Ob Musikfest, Open Air Konzert, Jahrmarkt oder Gartenmesse. Der Boden sollte eine gute Grundlage bieten.

Wer sich an das Festival erinnern kann, der war nicht dabei. Den Spruch kennt selbst Helga. Wer mal bei einer richtigen Schlammschlacht dabei war wird sich hingegen auf jeden Fall erinnern. Großartige Sache für’s Photoalbum allemal. Für Veranstalter kommt die Nummer allerdings weniger witzig. Stichwort Rettungswege und Sicherheit! Nicht zu reden von späteren Flurschäden und den damit verbundenen Aufwendungen.

Lange Rede kurzer Sinn, mit mobilen Bodensystemen zur Stabilisierung von Eventflächen, Tanzböden, Personen- und Verkehrswegen ist man sauber raus. Ausgeliehene oder gekaufte Bodensysteme von DOLDterra sind einfach in der Handhabung, leicht zu reinigen und immer dann im Einsatz, wenn die Party weitergehen muss.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok